Zurück zur Übersicht

FREI-RAUM-KUNST: BILDUNGSLANDSCHAFTEN IN BEWEGUNG

Ringvorlesung MI 21.04. | 28.04. | 05.05. | 19.05. | 26.05. | 09.06.2021 | Jeweils 17:00

In der Ringvorlesung werden aktuelle Tendenzen, Entwicklungen und Transformationen von Lernorten (Schule, Bibliothek, Universität, informelle Bildungslandschaften, Lernort Arbeitsplatz) im 21. Jahrhundert als Arbeits-, Lern- und Lebensort sowie als Teil der städtischen Infrastruktur behandelt. Es werden Tendenzen und Projekte der angewandten Bildungs- und Raumforschung vorgestellt und die räumliche Transformation von Lernorten aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet.

PROGRAMM

MI 21.04.2021, 17:00: ENABLING SPACES: ON THE RELATIONSHIP BETWEEN SPACE, COGNITION, LEARNING AND INNOVATION | Markus Peschl, Universität Wien
MI 28.04.2021, 17:00: RÄUME VERHANDELN | Michael Zinner, Kunstuniversität Linz
MI 05.05.2021, 17:00: DESIGNING, CONSTRUCTION AND IMPLEMENTING DOKK1, AARHUS LIBRARY | Knud Schulz
MI 19.05.2021, 17:00: BILDUNG FÜR DIE ZUKUNFT. DEM LEBEN UND LERNEN RAUM GEBEN | Franz Hammerer, KPH Wien
MI 26.05.2021, 17:00: LERNORT ARBEITSPLATZ | Sevil Peach
MI 09.06.2021, 17:00: SCHULE = LERNRAUM + LEBENSRAUM | Barbara Eitner, null2elf innenarchitekten

LINK

https://tuwien.zoom.us/j/98299717409?pwd=NkEySEQvSUwrNjdTRjhkOGw5WCtSdz09

Meeting-ID: 982 9971 7409
Passwort: 1mZtVKx5